Ziele der BI/Unterschriften/ Mitgliedschaft/Spenden/Petition

Ziele der Bürgerinitiative Unser Wald e.V.:
Der Zweck des Vereins ist es, Natur, Umweltschutz und Landschaft zwischen
den Orten Adelzhausen, Brugger, Hadersried, Hohenzell, Miegersbach,
Sittenbach und Sixtnitgern zu fördern und zu erhalten. Dies gilt im Besonderen
für das Naherholungsgebiet Adelzhauser und Hohenzeller Wald.


Die Bürgerinitiative Unser Wald e.V. fordert von Kommunalpolitikern und dem bayerischen Umweltminister eine klare Bekenntnis zu erneuerbaren Energien an bestmöglichen Standorten:
Die Erarbeitung des Energiekonzeptes mit einem Energiemix aus erneuerbaren Energien nach dem Vorbild Wildpoldsried, muss Aufgabe der Gemeinden selbst sein.
Damit eng verbunden ist die Forderung nach einer aktiven Bürgerinformation und -befragung, eine objektive, ergebnisoffene Analyse geeigneter Standorte durch unabhängige Energieexperten. Auf dieser Transparenz basierend, sowie einer gewinnbringenden Kosten/Nutzen Kalkulation sollen die erneuerbaren Energiequellen über Bürgerbeteiligungen finanziert werden. An allen geplanten Standorten fordert die Bürgerinitiative mindestens eine einjährige Windmessung in Nabenhöhe, sowie einen Mindestabstand von Windkraftanlagen zu Wohngebieten der das Zehnfache der Gesamtanlagenhöhe beträgt.

_______________________________________________________________


Mitgliedschaft im Verein Bürgerinitiative Unser Wald e.V.
Wer weitergehend unterstützen möchte, kann dem Verein "Unser Wald" beitreten. Das Aufnahmeformular ist bei den jeweiligen Ortsvertretern (siehe Seite "Kontakt") erhältlich. Der Vereinsbeitrag ist  mit nur 10,-€ /Jahr bewusst sehr niedrig gehalten.

Spenden

Vertreten Sie auch unsere Meinung, dass unsere Lebensqualität und unser Naherholungsgebiet weiterhin erhalten werden muss?
Finanzielle Hilfen sind jederzeit willkommen, um  unsere rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen zu können.
Die Gemeinnützigkeit unseres Vereines ist inzwischen beim Finanzamt eingetragen und anerkannt.
Zur Vorlage beim Finanzamt erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.
Es werden keine Werbemittel aus den Spenden finanziert.